top of page
crocuses-g283c01bbd_1920.jpg

HUSUM
KROKUSSBLÜTE

Saisoneröffnung

7 Tage

Termin: 10.03. - 16.03.2023

Preis: 850 €

Einzelzimmerzuschlag: 220 €

Das Boutique Hotel myn UTSPANN in Nordfriesland ist 2,5 km vom Zentrum von Husum entfernt. Einige der individuell eingerichteten Zimmer sind im nordischen Stil gestaltet. Im Boutique Hotel myn Utspann wird täglich ein Frühstücksbuffet angeboten. Sie können entweder im Frühstücksraum oder auf der Gartenterrasse mit Aussicht auf den Teich speisen. Das Restaurant 1877 verwöhnt Sie mit saisonalen und regionalen Spezialitäten. Der Wellnessbereich umfasst finnische Saunen und Biosaunen. Vielfältige Massagen und Schönheitsanwendungen werden ebenfalls angeboten. Tee und Mineralwasser werden im Ruheraum bereitgestellt und Sie können sich mit der Kübeldusche im Saunagarten abkühlen.

200891390AUSSEN
200891390AUSSEN

press to zoom
62840827ZIMMER
62840827ZIMMER

press to zoom
200891055TEAM
200891055TEAM

press to zoom
200891390AUSSEN
200891390AUSSEN

press to zoom
1/11

x Busfahrt im modernen Reisebus
x Begrüßungsfrühstück an Bord
x Bordservice

x 6 Übernachtung inkl. HP
x Ganztägiger Ausflug St. Peter-Ording mit Reiseleitung
x Stadtführung Husum
x Ganztägiger Ausflug Hallig Hooge mit Reiseleitung
x Hafenrundfahrt in Husum mit dem Tuckerboot
x Schifffahrt auf die Hallig
x Planwagenfahrt
x Stadtführung Flensburg
x Rumverkostung





 

beach-chair-g398bcc0fd_1920.jpg

REISEABLAUF

1.

Moin - Willkommen an der Nordsee.
 

2.

Husum

Entdecken Sie die schöne Stadt und lassen Sie sich von Husums historischen Plätzen, dem maritimen Ambiente und der bezaubernden Altstadt begeistern. Der Stadtführer zeigt Ihnen Husum von seiner Schokoladenseite. Den Mittag verbringen wir am Hafen, suchen Sie sich eines der zahlreichen Restaurants aus und genießen Sie z.B. einen Husumer Pannfisch oder das beliebte Halligbrot. Danach steht die Hafenrundfahrt auf dem Plan.

3.

Freie Verfügung

Wie wäre es mit einem Spaziergang, bei dem Sie das lila Blütenmeer bestaunen können?

4.

St. Peter-Ording

Wer das erste Mal nach St. Peter-Ording kommt, wird von dem Panoramablick vom Deich über den Strand auf die Nordsee direkt begeistert sein. Auf über zwölf Kilometern Länge und bis zu zwei Kilometern Breite erstreckt sich der feinsandige Strand.

5.

Insel Hallig Hooge

Ein Naturerlebnis ganz besonderer Art ist bereits die kleine Seereise durch das nordfriesische Wattenmeer. Mitten durch den Nationalpark mit den Seehundbänken und einer Vielzahl von Seevögeln führt die Route zur Insel. Ihr Name bedeutet „hohe“ Hallig und weil sie zudem noch von einem kleinen Sommerdeich umgeben ist, gibt es hier nur noch zwei bis drei Mal im Jahr „Land unter“. Mit einem Planwagen fahren Sie die markanten Sehenswürdigkeiten der Hallig Hooge ab. Im Restaurant „Friesenpesel“ werden Ihnen die Nordfriesischen Klassiker serviert. Die älteste Gaststätte auf der Hallig wird geprägt durch den alten „Pesel“, einer antik eingerichteten Stube von 1746.

6.

Flensburg

Heute geht es für uns an die Ostsee. Flensburg ist die wohl gemütlichste Stadt im Norden, die Sie mit ihrem skandinavischen Flair begeistern und verzaubern wird. Die Nähe zu den dänischen Nachbarn ist in jeder Gasse und jedem Winkel der Stadt spürbar und prägt das tägliche Miteinander in der Region. Zum Abschluss erwartet Sie noch eine traditionelle Rumverkostung. Rum wird auch als das flüssige Gold des Nordens bezeichnet.

7.

Heimreise

Erholt treten wir heute die Rückreise an.

bottom of page