shutterstock_1637731144.jpg

ALTES LAND

Zwischen Deichen und Leuchttürmen

6 Tage

Termin: 21.08. - 26.08.2022

Preis: € 660,00 

Einzelzimmerzuschlag: € 110

Das 3-Sterne Superior Hotel Vier Linden ist seit über 85 Jahren in Familienbesitz. Es überzeugt mit gepflegter Gastlichkeit und anheimelnder Atmosphäre, in ruhiger Lage, umgeben von viel Grün. Stade ist 3 Kilometer entfernt, ein Stadtbus direkt vor der Hoteltüre fährt regelmäßig in Richtung Stade. Morgens steht im Vier Linden ein abwechslungsreiches Frühstücksbuffet für Sie bereit. Am Abend verwöhnt Sie das Hotelrestaurant mit Spezialitäten aus der Region und erlesenen Tropfen aus dem eigenen Weinkeller. Sie können den Saunabereich gegen Aufpreis nutzen, außerdem steht im Vier Linden eine Kegelbahn zur Verfügung.

260669955
260669955

press to zoom
250520738
250520738

press to zoom
250517183
250517183

press to zoom
1/10

x Busfahrt im modernen Reisebus
x Begrüßungsfrühstück an Bord
x Bordservice

x 5 x Übernachtung inkl. HP, Abendessen als 3-Gang-Menü
x 1 x Ganztagesausflug Bremerhaven mit Reiseleitung
x 1 x Ganztagesausflug Altes Land mit Reiseleitung
x 1 x Ganztagesausflug Cuxhaven mit Reiseleitung
x 1 x Fahrt Jan-Cux-Strandbahn
x 1 x Besuch eines Obsthofes inkl. Hofführung und Eintopfessen
x 1 x Stadtführung Hamburg 2h
x 1 x Hafenrundfahrt Hamburg Schiff 1 h

 

Image by Josh Hild

REISEABLAUF

1.

Anreise

Die Nordseeküste heißt Sie willkommen.

2.

Altes Land mit Stade & Buxtehude mit Obsthof

Heute fahren Sie in die historische Hanse und Märchenstadt Buxtehude, deren maritimen Charme Sie während eines geführten Stadtrundgangs entdecken. Anschließend führt die Route wieder zurück nach Stade. Hier besuchen Sie einen traditionellen Obsthof. In einer original Altländer Obstscheune wird Ihnen ein deftiger Eintopf serviert. Bei
einem geführten Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt kennen. Lassen Sie sich verzaubern von malerischen Fachwerkhäusern und entdecken Sie die schönsten Plätze des von Wasser umgebenen Stadtkerns.

3.

Cuxhaven

Cuxhaven liegt im hohen Norden Niedersachsens – und zwar genau da, wo die Elbe in die Nordsee mündet. Eine unterhaltsame Stadtführung bringt Ihnen die Highlights der Stadt näher. Die „Alte Liebe“ ist einer der faszinierendsten Orte und eindeutig eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie beschreibt eine ehemalige Schiffsanlegestelle,
die seit 1982 im Hafen als Aussichtsplattform dient. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die „Dicke Berta“, ein Leuchtfeuer in Cuxhaven-Altenbruch und der Aussichtspunkt Kugelbarke. Das eindrucksvolle Wattenmeer liegt
direkt vor der Tür und gehört als weltweiteinzigartiger Ort nicht umsonst zum Weltnaturerbe der UNESCO. Mit der Jan-Cux-Strandbahn fahren Sie zum Abschluss des Ausflugstages entlang der wunderschönen Dünen.

4.

Bremerhaven

Bremerhaven hat sich mittlerweile zu einer Stadt gemausert, die enorm viele touristische Attraktionen bietet.  Zu den Top-Sehenswürdigkeiten, auf die die Bremerhavener zurecht stolz sind, zählen die sogenannten Havenwelten, eine kilometerlange Deich- und Hafenmeile, auf der Sie die Qual der Wahl zwischen alteingesessenen wie modernen Restaurants, Deichcafés, alten Produktionsstätten von allerlei Fischerzeugnissen, hochkarätigen Museen und einem altehrwürdigen Zoo.

5.

Hamburg

Mit 2.453 Brücken übertrifft Hamburg sogar Städte wie Venedig oder Amsterdam. Während einer Stadtführung sehen Sie sich alle Sehenswürdigkeiten wie den Michel, das Rathaus, die Landungsbrücken oder die Reeperbahn an. Die Speicherstadt, der größte zusammenhängende Backsteinkomplex der Welt, wird Sie zum Staunen bringen. Nach genügend Zeit zur freien Verfügung unternehmen Sie eine interessante und aufregende Barkassenfahrt durch den Hamburger Hafen.

6.

Heimreise

Mit vielen schönen Erinnerungen treten wir heute die Rückreise an.