http://www.1kserver.com/preview/698dc9d650a1eeab4146a3563b17098783865586/
top of page
shutterstock_385473880.jpg

TRENTINO
VENIETEN

Saisoneröffnung

8 Tage

Termin: 18.04. - 25.04.2024

Preis: 1050 € 

Einzelzimmerzuschlag: 80 €

Das Brunet The Dolomites Resort befindet sich im Trentino, genauer noch in Primiero San Martin di Castrozza und umfasst drei Häuser: Tressane, Park Hotel Iris und Relais Le Gemme. Sie alle sind über einen unterirdischen Gang, der im 1000 m2 großen Wellnessbereich „Gocce di Rugiada“ zusammenläuft, miteinander verbunden. Ein neuer Sky Spa und zwei Restaurants runden das Angebot gebührend ab. In dem 1000 m2 großen Wellnessbereich werden Sie mit hochwertigen Beauty- und Körperbehandlungen sowie regenerierenden Massagen verwöhnt. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf einen beheizten Pool, eine weitläufige Saunalandschaft, einen Outdoor Whirlpool, einen Sky Spa und einen Fitnessraum freuen.

Eis

- Busfahrt im modernen Reisebus
- Begrüßungsfrühstück 
- Bordservice
- 7 x  Übernachtung im 4-Sterne Hotel inkl. HP
- Ganztägiger Ausflug Tramin mit Reiseleitung
- 3er Weinprobe Prosecco Weinstraße
- Ganztägiger Ausflug Trient mit Reiseleitung
- Führung Käserei inkl. Verkostung 
- Ganztägiger Ausflug Belluno mit Reiseleitung
- Knödelessen mit einem Glas Wein auf einer Almhütte oder einem Buschenschank

 

REISEABLAUF

1.

Anreise

Willkommen inmitten der Gipfel des UNESCO-Welterbes.

2.

Trentino

Umgeben von der Gebirgskette des Lagorai und durchquert vom Fluss Brenta ist Borgo Valsugana mit seinem Zentrum im Stil des Barocks und der Spätrenaissance eines der schönsten Dörfer Italiens. Nach der Stadtführung haben Sie genügend Zeit, den Ort auf eigene Faust zu erkunden. Anschließend führt uns die Route weiter nach Calceranica al Lago. Für viele der schönste Ort am Caldonazzosee. Hier befindet sich in Calceranica die älteste Kirche der Region. Die Chiesa San Ermete ist ein gotisch - romanisches Bauwerk aus dem frühen 16. Jahrhundert. Besonders markant ist der Torbogen am Eingang der Kirche. In einer lokalen Käserei, welche für Käseliebhaber wahrscheinlich ein magischer Ort sein wird, tauchen Sie ab in die Herstellung des köstlichen Käses. 

3.

Freie Verfügung

Genießen Sie die Vorzüge Ihres Hotels.

4.

Tramin an der Weinstraße und Parco Naturale di Paneveggio

Einer der besten Weißweine, der Gewürztraminer, wächst hier an den Hängen - wie der Name des Weins verrät, soll die Rebe hier ihren Ursprung haben. Auf einer traditionellen Hütte mit Blick auf die herrlichen Dolomiten haben wir ein Südtiroler Knödelessen für Sie arrangiert. Auf dem Rückweg schauen wir beim Naturpark vorbei. Er bietet eine große landschaftliche Vielfalt: mächtige Felswände und grüne Almweiden, stille Bergseen, rauschende Bäche und Lebensräume für unzählige Tierarten.

5.

Prosecco Weinstraße 

Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die schönsten Orte der Hügellandschaft des Proseccos. 1966 wurde die heutige Weinstraße „Strada del Prosecco e Vini dei Colli Conegliano Valdobbiadene“ eingerichtet, die durch zauberhafte ländliche Ortschaften und jahrhundertealte Weinberge führt. Lassen Sie sich von den versteckten Schätzen zwischen Nervesa und Asolo verführen. Hier gibt es viele kleine Winzer und ihre alten einheimischen Rebsorten, die nur kleine Mengen Wein keltern und so einzigartige Sorten vor den großen Monokulturen retten. Eine gemütliche Verkostung des Proseccos rundet diesen Tag gebührend ab. 

6.

Freie Verfügung

Gestalten Sie diesen Tag nach Lust und Laune. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch Primiero San Martin di Castrozza oder besuchen Sie das Museum Palazzo Scopoli oder unternehmen Sie eine kleine Wanderung durch das wundervolle Gebiet Baita dell‘Aquila. 
 

7.

Belluno und Nationalpark Belluneser Dolomiten

Ihr Tag startet mit einer Führung durch die Stadt Belluno. Bewundern Sie die eleganten Paläste, die an die harmonischen Linien der venezianischen Architektur erinnern.  Sehenswert ist zum Beispiel die Basilica di San Martino, die im 16. Jahrhundert errichtet wurde. Anschließend führt uns die Tour in den Nationalpark. Fast 50 Prozent des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten liegen in der norditalienischen Provinz Belluno. Dort erstreckt sich der „Parco Nazionale Dolomiti Bellunesi“ auf knapp 320 Quadratkilometern.
 

8.

Heimreise

Nach sieben wundervollen Tagen heißt es heute Abschied von Italien nehmen. 

bottom of page