shutterstock_590022509 (1)SCHÖNE KUH.jpg

TIROLER ZUGSPITZ-ARENA

Abschlussreise 2

6 Tage

Termin: 09.10. - 14.10.2021

Preis: € 599

Einzelzimmerzuschlag: € 100

An einem malerischen Platz im historischen Zentrum von Reutte heißt Sie dieses traditionelle 4-Sterne-Hotel Zum Mohren willkommen. Die Geschichte der Unterkunft reicht bis in das Jahr 1765 zurück. Freuen Sie sich hier auf einen Innenpool und einen Wellnessbereich mit einer Sauna und einem Dampfbad. Das Restaurant umfasst einen Speisesaal, mehrere Lounges und einen Weinkeller. Lassen Sie sich die traditionellen regionalen und typisch österreichischen Gerichte schmecken.

100406465ABENDESSEN
100406465ABENDESSEN

press to zoom
77861552 KAMIN
77861552 KAMIN

press to zoom
72842289AUSSEN HELL
72842289AUSSEN HELL

Describe your image

press to zoom
100406465ABENDESSEN
100406465ABENDESSEN

press to zoom
1/11

x Busfahrt im modernen Reisebus
x Begrüßungsfrühstück an Bord
x Bordservice
5 x Übernachtungen im 4* Hotel inkl. HP + 2 Flaschen Wasser auf den Zimmern
1 x Ganztägige Reiseleitung Lermoos & Ehrwald
1 x Ortsführung Reutte

1 x Ganztägige Reiseleitung Plansee & Garmisch-Partenkirchen
1 x Gondelfahrt Ehrwalder Almbahn
1 x Führung Schloss Neuschwanstein
1 x Apfelstrudelessen auf einer Alm


 

shutterstock_314150231SCHLOSS NEUSCHWANS

REISEABLAUF

1.

Anreise

„Griaß di“ und herzlich willkommen in Reutte.

2.

Plansee & Garmisch-Partenkirchen

Als erstes besuchen Sie den zweitgrößten natürlichen See Österreichs, nach dem Achensee. Der Plansee bietet eine optimale Lage für einen Spaziergang mit wunderschönem Bergpanorama. Zur Mittagszeit erreichen wir Garmisch-Partenkirchen. Die wunderbare Natur und der traditionelle Charme machen diese Region zu einem beliebten Reiseziel.

3.

Freie Verfügung

Verbringen Sie diesen Tag doch im Wellnessbereich ihres Hotels oder bummeln Sie durch die Geschäfte der Stadt Reutte. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit an einem gemütlichen Ortsrundgang teilzunehmen. Entdecken Sie bei einer Führung schmucke Bürgerhäuser, Kirchen, historische Gebäude und vieles mehr.

4.

Lermoos & Ehrwald

Nach dem Frühstück erkunden Sie den Ort Lermoos, welcher sich zwischen den Lechtaler Alpen, den Ammergauer Alpen und dem Wettersteingebirge befindet. Lermoos gehört zu den ältesten Orten im Tiroler Außerfern, die ersten urkundlichen Erwähnungen stammen aus den Jahren 1073 bis 1078. Die Römerstraße „Via Claudia Augusta“ führte sogar schon lange davor durch den Ort. Nachdem Sie Lermoos kennengelernt haben bringt uns Gondel hoch zur Ehrwalder Alm. Oben angekommen findet man eine einzigartige Landschaft vor. In einem Bergrestaurant haben wir Plätze für Sie reserviert. Die rustikale Hütte bietet neben einem traumhaften Ausblick traditionelle Leckerein wie Apfelstrudel, Tiroler Knödel und hausgemachten Kuchen. Der Apfelstrudel ist bereits für Sie bezahlt. Nach dem Mittagessen können Sie sich die Beine bei einer kleinen Wanderung in der Bilderbuchlandschaft vertreten.

5.

Alpsee und Schloss Neuschwanstein

Am 5. September 1869 wurde der Grundstein für das Schloss bei Füssen gelegt. Heute ist Schloss Neuschwanstein ein Magnet für Besucher aus aller Welt. Von der Marienbrücke aus hat man nicht nur einen einzigartigen Blick auf das Märchenschloss sondern auch auf die imposante Pöllatschlucht. Im Anschluss haben Sie am Alpsee Zeit zur freien Verfügung. Der Große Alpsee ist der größte Natursee im Allgäu, eingebettet zwischen Wäldern und Wiesen. Lassen Sie sich ein Stück Kuchen in einem Cafe am See schmecken oder unternehmen Sie bei gutem Wetter eine Fahrt mit dem Tretboot.

6.

Heimreise

Nach vielen schönen Erlebnissen in den letzten Tagen treten Sie heute die Rückreise an.